Richard-Higgins-Grundschule Fürstenfeldbruck

 

Auf dieser Seite finden Sie einige Einblicke in unsere Schulversammlungen

und weitere Ereignisse des Schullebens:

 

 

Schulversammlungen

Fünfmal im Jahr versammeln sich alle Klassen in der Aula zu einer Schulversammlung. Hier gibt es, vielfach passend zu den Jahreszeiten, kleine Darbietungen zu bestaunen, welche die Klassen im Rahmen des Unterrichts erarbeitet haben und nun präsentieren dürfen. Auch kommen die Klassensprecher zu Wort, um Anliegen vorzustellen, die sich in den Klassensprecherversammlungen herausgestellt haben. Besonders bunt geht es immer bei unserer lustigen Faschingsschulversammlung zu.

Nachfolgend einige Imprerssionen von Schulversammlungen  (wird laufend weiter aktualisiert):

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ökumenischer Gottesdienst zum Schuljahresbeginn (September 2017)

 

 

 

 

Begrüßung der Erstklässler (12.09.17)

 

"Ihr geht jetzt zur Schule, nun beginnt der große Traum!" -  so schmetterten schwungvoll die nun "großen" Zweitklässler ihr Begrüßungslied für unsere neuen Erstklässler.

 

In der vollbesetzten Aula begrüßten wir am ersten Schultag unsere fein herausgeputzten ABC-Schützen mit ihren Eltern sowie allen weiteren in die Schule gekommenen Gästen in einer kleinen Feierstunde.

 

 

 

 

Verabschiedung der Viertklässler (27.07.17)

  

„Erste, Zweite, Dritte, Vierte gingen ruckzuck vorbei…“ - mit diesem gemeinsamen Abschiedslied beendeten die Viertklässler der Fürstenfeldbrucker Richard-Higgins-Grundschule ihren letzten Auftritt in ihrer nun ehemaligen Schule. Zuvor hatten die Kinder für ihre Eltern und Lehrkräfte ein buntes Programm in der Aula dargeboten. Symbolisch für ihre Zukunftswünsche ließ anschließend jeder im Pausenhof einen bunten Luftballon in den Himmel steigen. Loslassen heißt es nun für sie von ihrer gewohnten Schule und vielleicht auch von guten Freunden. Trotz aller Abschiedsgedanken überwog freilich die Freude auf die Sommerferien und den Neuanfang im Herbst. So hieß es denn auch zum Schluss des Abschiedslieds: „Mit dem Herz in der Hand und der Leidenschaft allein werden wir Fünftklässler sein!“

 

 

 

 

Sommerfest (07.07.17)

Bei herrlichem Wetter feierten wir unser Sommerfest. Wir danken allen, die sich mit Tatkraft engagiert und zu dem gelungenen Fest beigetragen haben.

Nachfolgend erhalten Sie einige Einblicke in diesen im wahrsten Sinn des Wortes "bunten Nachmittag":

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bundesjugendspiele (Juni 2017)

Wie immer hängten sich alle mächtig rein - besonders bei den traditionellen Staffeln am Ende. Welche Klasse würde gewinnen?.... Alle feuerten kräftig an!

 

 

Erfolg beim Fußballturnier (Mai 2017)

 

 

 

Unsere Fußballer starteten diesmal voll durch. Sie gewannen den West-Cup und waren auch beim Landkreispokal erfolgreich. Wenn das kein Grund zum Feiern ist! Wir gratulieren unseren erfolgreichen Sportlern ganz herzlich.

 

Feierstunde zum 60. Jahrestag des Unglücks von Richard Higgins (April 2017)

Am 60. Jahrestag des Unglücks unseres Namensgebers Richard Higgins fand an der Absturzstelle eine Feierstunde statt, an der wir auch teilnehmen durften.

Näheres zu Richard Higgins erfahren Sie hier.

 

 

Eislauffest der 2. Klassen  (März 2017)                                        

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge feierten unsere Zweitklässler ihr Eislauf-Fest. War es doch gleichzeitig das Ende der Eislauf-Saison und damit das letzte Mal Schulunterricht auf dem Eis. Zum Abschluss legten sich alle noch einmal mächtig ins Zeug und glänzten bei den Prüfungen für den Silbernen und Goldenen Eisläufer.

Nach einer Stärkung am von den Eltern aufgebauten Buffet hieß es schließlich noch einige letzte Runden drehen und dann Abschied nehmen.

Ein besonderer Dank gilt wieder unseren Übungsleitern, die viel Zeit für uns geopfert und so toll mit uns trainiert haben.

 

 

 

Sicher auf dem Schulweg (Nov. 2016)

Erstklässler aus fünf Klassen machen sich jeden Morgen auf den Weg in unsere Schule. Für die Kleinen ist das eine neue Herausforderung. Besonders in der dunklen Jahreszeit müssen sie gut auf die Verkehrsregeln achten, Gefahrenstellen kennen und andere Verkehrsteilnehmer aufmerksam im Blick haben. Damit das gelingen kann, haben die Schüler fleißig mit Experten trainiert.

 

 

In dem Programm „Aufgepasst mit Adacus“ vom ADAC und dem Bayerischen Kultusministerium konnten sie in die verschieden Rollen sämtlicher Verkehrsteilnehmer schlüpfen und erfuhren so spielerisch das Zusammenspiel im Straßenverkehr aus verschiedenen Blickwinkeln.

 

Damit sie von den anderen Verkehrsteilnehmern gut gesehen werden können, haben die ABC-Schützen von den Stadtwerken reflektierende Sicherheitsdreiecke bekommen, die sie über den Jacken tragen. Auch die Schulweghelferinnen setzen jeden Tag dafür ein, dass die Kleinen sicher in die Schule und wieder nach Hause kommen.

So sind sie nun gut gerüstet, um ihren Weg als Schulkinder selbständig bewältigen zu können.

 

 

 

 

Sommerfest (15.07.16)

Rechtzeitig für unser Sommerfest hatte der Himmel ein Einsehen und es gab trockenes Wetter. So konnten wir wie geplant feiern.

Bei Vorführungen, Spielen, Mitmachangeboten, Ausstellungen und einer Stärkung am Buffet verging die Zeit wie im Flug. Wir danken allen fleißigen Helfern an dieser Stelle ganz besonders!

Nachfolgend finden Sie einen kleinen Ausschnitt von den vielfältigen Angeboten und Eindrücken unseres schönen Festes:

 

 

 

 

        

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sommerzeit - Ausflugszeit

 

Wer erinnert sich nicht noch an den einen oder anderen Ausflug seiner Schulzeit?  Gerade in der Sommerzeit könnt ihr unsere Klassen jetzt wieder des öfteren in Fürstenfeldbruck und Umgebung antreffen.

 

 

Schulmodell (Schuljahr 15/16)

 

Im Rahmen des WTG-Unterrichts entwickeln und bauen Viertklässler derzeit unter Anleitung des Emmeringer Künstlers Gerald Voigt ein Modell unserer Schule. Rechtzeitig zum Schuljahresende wurde es fertiggestellt.Wir alle können das Modell später im Unterricht nutzen und freuen sehr über diese tolle Arbeit!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   Unser Schulmodell

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schnupperstunde für die künftigen Schulanfänger (30.06.16)

 

Auch heuer wieder besuchten uns die zukünftigen Erstklässler und machten beim Schnuppertag Unterricht mit den Großen, die eifrig mithalfen.

 

 

Instrumentenkarussell   (Juni 2016)

 

Hier konnten unsere Zweitklässler im Hinblick auf eine eventuelle Anmeldung für die neue Bläser-AG verschiedene Blasinstrumente ausprobieren.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unsere Spielehütte bekommt ein neues Dach (Frühjahr 2016)

 

Die Witterung unserer Spielehütte arg zugesetzt, so dass ein neues Dach vonnöten war.  Wir danken der Zimmerei herzlich für ihren unetgeltlichen Arbeitseinsatz! Nun können wieder nach Herzenslust Pausenspiele ausgeliehen werden.

 

   

 

 

 

 

 

 

 

Sternstunden-Aktion (Dez. 2015)

 

Auch in diesem Jahr beteiligten wir uns mit selbst gebastelten Sternen an der Benefizaktion "Sternstunden" des Bayerischen Rundfunks.

 

 

 

 

 

Informationsabend zum Lernentwicklungsgespräch (08.12.15)

 

Bei einem Informationsabend in der Aula wurde das in diesem Schuljahr bei uns erstmals durchgeführte Lernentwicklungsgespräch vorgestellt. Anschließend bot sich die Möglichkeit, offene Frage zu beantworten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fest der Kulturen (26.07.15)

 

Mit einem vielfältigen, fröhlichen  Beitrag einiger Klassen sowie der Akrobatik-AG beteiligte sich unsere Schule am 2. "Fest der Kulturen" des "Forum 31" in der Heimstättenstraße unweit unserer Schule.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktionstag Musik in Bayern (jährlich)

 

"Kinder singen und musizieren gemeinsam" - unter diesem Motto beteiligen wir uns regelmäßig mit einigen klassenübergreifenden Projekten  am bayernweiten "Aktionstag Musik".

 

 

 

 

Schulobst

Jeden Donnerstag werden unsere Schülerinnen und Schüler mit Frischkost versorgt. (siehe auch unter Elternbeirat). Gerne greifen die Kinder hier zu!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Einweihung der Spielehütte (20.05.14)

Endlich ist es soweit: Unsere Spielehütte im Pausenhof ist in Betrieb. Bei der Einweihung wurden die ausleihbaren Spielgeräte von der Akrobatik-AG vorgeführt. Anschließend konnten alle Kinder ein Spielgerät ausprobieren - die Experten halfen tatkräftig und fachkundig.

 

 

 

 

Enthüllung einer Gedenktafel für Richard Higgins (04.04.14)

In einer Feierstunde mit Ehrengästen, an der wir alle teilnahmen, wurde eine neu errichtete Gedenktafel der Stadt Fürstenfeldbruck für den Namensgeber unserer Schule Richard Higgins feierlich enthüllt. 

Mehr über Richard Higgins, und wo ihr die Tafel finden könnt, erfahrt ihr hier.

 


 

 

Besondere Schulversammlung zum Thema Richard Higgins (12.12.13)

 

    Wir bedanken uns sehr herzlich bei dem Verein Fursty Treemovers, die unserer Schule eine großzügige Spende zukommen ließ. Bei dieser Schulversammlung erinnerten wir uns mit unseren Festgästen an den Namensgeber unserer Schule (siehe dazu auch Richard Higgins).

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Teilnahme am Kinderumzug beim Altstadtfest in historischen Gewändern - anlässlich des Jubiläums 750 Jahre Fürstenfeld (21.07.13)

 

 

 

 

Radfahrausbildung und -prüfung der 4. Klassen

 

 

Einweihung der Basketballkörbe (Juni 2013)  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vorführungen am Bildungsfest von BläserAG und AkrobatikAG (08.06.13)